Bildungsgang Edelmetalltester - Abschlusstest

Zulassungsvoraussetzungen:
Absolvierung des Seminars „Edelmetalltester“ oder andere persönliche Qualifizierungen.
Zukünftig sind auf Beschluss des Referates Sachverständigenwesen die Lehrinhalte dieser Fortbildung Bestandteil für den Nachweis der besonderen Sachkunde.

Jede/r Teilnehmer/in wird zu einer schriftlichen Ausarbeitungen eines durch den Dozenten vorgegebenen Themas als Hausarbeit herangezogen.

Abschließend findet ein praktischer Test statt, zusätzlich müssen die Teilnehmer einem Gremium schriftlich und mündlich Frage und Antwort stehen.

Zusätzliche Informationen:
Abnahme der Prüfung durch den Zentralverband der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere e.V.



Termine:
Die Termine für dieses Seminar stehen noch nicht fest.
Normalerweise findet es jedoch im Juni eines Jahres statt.
Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne Telefonisch an uns unter 02382 5461.

Teilnahmegebühr: 240